Portal merken |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse
Buchhaltungssoftware für
Private
Kleinstunternehmen
KMUs
Treuhänder und
grosse Firmen

 
Branchenlösungen

Online / Cloud Lösungen
Mac / Apple OS X Lösungen
Software als Miete / Abo
Information
Info-Line: 041 749 97 20

Offerten einholen (kostenlos)
Demo-Versionen bestellen
Online Berater
Newsletter
Partnerschaften
Kontaktformular
Versandinfos
Pressemitteilungen
Häufige Fragen
Suche nach Hersteller
Stichwortsuche
 
erweiterte Suche
Versandinfos
Buchhaltungsprogramme.ch - Presse

16.06.2016 | Pressemitteilung Sage 50 Extra Abo

Sage hat ein Update für seine Business Software Sage 50 angekündigt. Gleichzeitig lässt das Softwarehaus verlauten, dass es Updates ab Herbst nur noch im Rahmen eines Wartungsvertrages gibt.

Vor gut einem Jahr hat Sage die KMU-Business-Software Sage 50 Extra lanciert und damit auch ein Abo-Modell eingeführt. Somit gibt es Sage 50 in einer klassischen Lizenzversion sowie in dieser Sage 50 Extra Abo-Version. Für die klassische Lizenzversion hat Sage nun Änderungen bezüglich der Update-Politik angekündigt. Die kommende Version 2016 des klassischen Sage 50 wird es demnach ab dem 30. September nur noch zusammen mit einem Wartungsvertrag geben. Ohne Vertrag müsste man bei einem Wechsel auf die aktuellste Sage 50 Version die vollen Lizenzkosten bezahlen, da es keine Updates ohne Vertrag mehr gibt. Alternativ hat er auch die Möglichkeit, auf Sage 50 Extra zu wechseln. Der Fokus von Sage liegt klar auf Sage 50 Extra und dem Abo-Modell. (Quelle IT Reseller)



20.09.2014 | Pressemitteilung pesarisLohn


Lohnbuchhaltung war nie einfacher!

pesaris ist eine Online-Software für Auftragsbearbeitung, Buchhaltung, Lohnbuchhaltung und Adressverwaltung. Die Lohnbuchhaltung wird mittels pesarisLohn abgewickelt. pesarisLohn ist ein swissdec-zertifiziertes Lohnbuchaltungsprogamm. Aktuell ist es zum nie dagewesenen Vorzugspreis erhältlich!

Dank der swissdec-Zertifizierung und der elektronischen Lohndeklaration können sämtliche Daten innert Sekunden an die zuständigen Stellen (z. B. Ausgleichskassen, SUVA etc.) weitergeleitet werden. Dank Online-Zugriff ist pesarisLohn zusätzlich standortunabhängig. Dies spart Zeit und Geld.

pesarisLohn beinhaltet alle relevanten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten der Lohnbuchhaltung wie Zuweisung von Lohnarten, Kinder-/Ausbildungszulagen, Integrierung von Bankverbindungen, Schnellerfassungs-Maske, automatischer Vortrag der Lohndaten aus dem Vormonat, AHV-Lohnbescheinigung, UVG-Abrechnung und viele weitere.

Weitere Vorteile von pesarisLohn sind, dass die gesamte Software auf dem aktuellsten Stand ist und laufend aktualisiert wird. Die Daten werden auf Knopfdruck übermittelt und dem Papierkrieg ein Ende gesetzt. Weiter gewährleistet das Team von pesaris einen vollumfänglichen Service inkl. Support und eine tägliche Sicherung der Daten.

pesarisLohn ist speziell auf KMU’s konzipiert und mit der aktuellen Sonderaktion auch preislich höchst attraktiv. KMU’s mit 1-5 Mitarbeitern zahlen eine monatliche Abonnementsgebühr von CHF 15.00 (jährlich CHF 180.00). Bei 6-10 Mitarbeitern liegt die monatliche Abonnementsgebühr bei CHF 30.00 (jährlich CHF 360.00).

Sind Sie interessiert? Fordern Sie noch heute über Buchhaltungsprogramme.ch entsprechende Demo-Zugänge oder kostenlose Offerten an.




02.04.2012 | Pressemitteilung profinance

Softwarelösung zur Optimierung von HR-Prozessen

Die profinance.ch AG, Anbieterin modularer ERP-Software, lanciert an der Messeveranstaltung "Personal Swiss" ihre neueste Lösung für das Personalmanagement. Die aktualisierte Lösung bietet neben dem automatisierten Datenaustausch mit Behörden neue innovative Funktionen zur Optimierung von HR-Prozessen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Vom 17. bis 18. April 2012 am Stand 20 in Halle 6 der Messe Zürich in Oerlikon.

Viele KMU in der Schweiz nutzen bereits die ProFinance™ zur softwaregestützten Abwicklung ihrer Lohnbuchhaltung, wo der Mitarbeiterstamm verwaltet, die Löhne erfasst, abgerechnet sowie ausbezahlt werden und über Reporting-Funktionen der Informationsfluss sichergestellt wird. Seit der "Swissdec"-Zertifizierung leitet die Personalsoftware zudem Lohn-, Vorsorge-, und Versicherungsmeldungen elektronisch an die Lohndatenempfänger (AHV, UVG, BVG, SUVA und BFS) weiter. Ermöglicht wird dies durch die E-Government-Initiative des Bundes mit dem Lohnstandard-Projekt "ELM" für einen papierlosen Datenverkehr mit Behörden.

Optimierung der HR-Prozesse
Die neuesten Funktionen, die auf vielfältigen Kundenwunsch hin realisiert wurden, richten sich an Personalverantwortliche, die ihre HR-Prozesse von der Lebenslauf- und Qualifikationen-Erfassung über die Karriereplanung, Personalrekrutierung, Organigramm-Strukturierung bis hin zum Schlüsselverzeichnis im gleichen Software-Tool bewirtschaften möchten. Mit Schnittstellen in IT-Systeme wie etwa die Finanzbuchhaltung bzw. Kostenrechnung wird abteilungsübergreifend mit den gleichen Personaldaten-Basis operiert, was zu deutlich effizienteren Kommunikationsprozessen im Unternehmen führt.

Für Macs, Windows und via Cloud
ProFinance™ ist als führende ERP-Software-Anbieterin für Mac OS X und Windows-Systeme bekannt und kann als Software-as-a-Service (SaaS) über die dezidierten oder virtuellen Server bei profinance.ch oder externen Datacenter-Anbietern (Hoster, Provider) via Internet-Browser genutzt werden.

Über profinance.ch
Die profinance.ch AG hat sich auf die Entwicklung, den Verkauf und die Schulung von Software spezialisiert, die KMU in der Schweiz dabei hilft, ihre betriebswirtschaftlichen Prozesse mit bestmöglicher Effizienz abzuwickeln. Die Softwarelösung ProFinance™ zeichnet sich durch ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis sowie der einfachen Handhabung aus. Das Lösungsportfolio ist modular aufgebaut und besteht aus den Modulen: ERP, Fibu, Lohn, PPS, Zeit- und Leistung, WEB und Sponsoring.
profinance.ch AG wurde 1999 von Thomas Neidhart gegründet und ist für die gesamte Produktentwicklung verantwortlich. Geschäftsführer und Mitinhaber ist Yves Dufaux. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen mit Sitz in Langenthal 14 Mitarbeiter. Seit 2004 ist das Unternehmen ISO 9001 zertifiziert. Zu den Kunden zählen mehr als 250 KMU.



31.03.2012 | Pressemitteilung ShakeHands


Kröschenbrunnen - ShakeHands Kontor, Conto, Faktura, Budget und neu die Reisekosten als Release 2012 erhältlich:  Die Version 2012 hat eine moderne, übersichtliche Einfenster-Technik erhalten. Eine Baumstruktur ersetzt die Menu-Führung. Rückwärts und Vorwärts Aktionen in den Fenstern sind möglich. Fensterkopien in können beliebig geöffnet werden um z.B. das Vorjahr oder einen weiteren Mandanten gleichzeitig geöffnet zu halten, Die verschiedenen Modulkopien sind mit farbigen Stils einfach zu unterscheiden.  Mit den Attachements/Anhängen können beliebige Dateien an Adressen, Buchungen und Belege angehängt werden. Attachements werden in der Datenbank gespeichert und können mit einfachem Klick direkt geöffnet werden. Mächtige Filter erleichtern das Suchen, das Gruppieren und Selektieren von Daten. Diese Filter lassen sich auch speichern und jederzeit wieder öffnen. Die Listenspalten und Feldreihenfolgen können selber angepasst werden. In der Ausführung Balance haben Sie neu 1-16 Buchungsperioden für Handels- und Steuer-Bilanzen oder eigene Abschlüsse zu machen. Weitere Aktualisierungen und Verbesserungen sind in der Updatebeschreibung zusammengefasst. Neues Parkett öffnen wir mit dem Produkte ShakeHands Reisekosten. Das Tool verwaltet Fahrtenbücher, erstellt Reiseabrechnungen für In- und Auslandreisen und hat Schnittstellen zu iPhone, gogglemaps© und sbb.ch. Alle Daten können als Buchungen in Finanzapplikationen exportiert werden. Unser Subskriptionspreis ist bis Ende März 2012 gültig.  ShakeHands Auftrags- und Buchhaltungslösungen sind plattformunabhängig und ohne Limiten für die Zielgruppen Private, Selbständige, freie Berufe, Vereine, Genossenschaften, Agenturen, Dienstleister und Kleinbetriebe aller Branchen. Ab der Version 2012 erhalten zudem alle Kunden 6 Monate kostenlose Kulanzupdates und 15 Minuten kostenlosen Support per Telefon oder Fernwartung für jede gekaufte Lizenz.

 

ShakeHands 2012

Die wichtigsten Neuerungen in 2012 sind:
Einfenster-Technik mit intuitiver Benutzeroberfläche für mehr Übersicht und schnellere Navigation.
Attachements/Anhänge damit Sie beliebige Daten an Buchungen, Adressen, Anlagegüter, OP-Rechnungen, Aufträge und Steueranmeldungen
Vier neue Buchungsperioden, damit Sie analytische Bilanzen und einfachere Abschlussmöglichkeiten, sowie steuerliche Bilanzen und Erfolgsrechnungen buchen können (Balance).
Mächtige Filter und Filtersets zum Speichern
Listenansichten mit Feldern erweiter- und änderbar
Mehrfaches öffnen von Firmen und Modulen mit Ansichtsoptionen für Listen können firmenabhängig eingestellt werden (bessere Unterscheidung bei mehreren offenen Firmen).

Reisekosten 2012
ShakeHands Reisekosten 2012 ermöglicht die Verwaltung von Fahrzeugen, FahrerInnen, Reisende, das Führen von Fahrtenbüchern sowie die komfortable und sichere Abrechnung von Inlands- und Auslandreisen. Verschiedene Vorlagen der eidgenössischen Steuerverwaltung oder eigene unternehmerische Pauschalen helfen Abrechnungen schneller zu erstellen.
Die neue ShakeHands Anwendung ist die perfekte Ergänzung für ShakeHands Conto oder ShakeHands Kontor.Organisieren Sie via GoogelMaps© oder sbb.ch Ihre Reisen oder erfassen Sie von mobilen Geräten mit iPhone Apps Daten in die Reisekostenabrechnung und geben Sie alles buchungsfertig in die Finanzbuchhaltung via einfachem Export.

cubeSQL Server
Für das Arbeiten in Gruppen, im Team oder via Cloud verwendet ShakeHands den cubeSQL Server. Dieser Server ist plattformübergreifend (Mac OS X, Windows, Linux) verfügbar, zuverlässig, ACID-konform und verwendet die gleiche Datenbank-Engine (SQLlite) wie ShakeHands 2012 mit lokaler Datenbank. Neu ist der Server bis 3 zeitgleiche Zugriffen Freeware. Brauchen Sie mehr gleichzeitige Zugriffe können Sie den unlimitierten Server für Fr. 299.- kaufen.

weitere Features
Service und Support von KMU-Fachleuten für KMU-Betriebe. Beim Kauf ab der Version 2012 garantiert ShakeHands 6 Monate kostenlose Kulanzupdates und 15 Minuten kostenlosen Support per Fernwartung oder Telefonen. Darüber hinaus gehende Lizenzen oder Supporte werden zu fairen Preisen verrechnet.

Die Produktlinie und die neuen Preise
Die Programme der ShakeHands-Produktfamilie sind jeweils in der Saldo- (Basic) und der erweiterten Balance-Version (Standard) erhältlich. Die Buchhaltung Conto Saldo auch in einer Express-Ausführung für Private und Haushalt. Alle Anwendungen sind netzwerk- und mandantenfähig, basieren auf einer SQL-Datenbank und können optional mit dem cubeSQL-Server plattformunabhängig betrieben werden. Systemvoraussetzungen Mac OS X 10.6 und 10.7 sowie Windows Vista und 7.  Der Server braucht Linux Kern 2.6.2 oder höher. Die Preise: ShakeHands Conto Saldo Express 149 CHF, ShakeHands Conto Saldo 249 CHF, ShakeHands Conto Balance 425 CHF; ShakeHands Faktura Saldo 189 CHF ShakeHands Faktura Balance 269 CHF und ShakeHands Kontor Saldo 375 CHF, ShakeHands Kontor Balance 675 CHF; cube SQL Server unlimitiert 299 CHF; Reisekosten 2012 als Subskription Fr. 69.-. ShakeHands Budget Kassenbuch und der cubeSQL Server bis 3 Users ist kostenlos. Ein gut besuchtes Anwenderforum, lehrreiche gute Dokumentationen mit Grundkurs für die doppelte Buchhaltung helfen schnell nötiges Fachwissen für die doppelte Buchhaltung zu lernen oder wieder aufzufrischen. Versionen für Deutschland und Oesterreich stehen als Schwester-Produkte zur Verfügung. Die Applikations-Clients  können mit jeweiligen länderspezifischen Steueranmeldungen und Kontenplänen auf die gleiche Datenbank zugreifen.

ShakeHands Software Ltd
Wir entwickeln seit 18 Jahren Finanzsoftware für den schweizerischen und deutschsprachigen KMU-Markt. Neben den Standardlösungen ShakeHands Conto und dem Rechnungswesen ShakeHands Kontor und Faktura setzen wir auf Software nach Mass und entwickeln Projektlösungen. Unsere Preispolitik ist sehr interessant für Kleinunternehmen, Selbständige, NeugründerInnen und EinsteigerInnen.



25. Februar 2011 | Pressemitteilung ShakeHands

Kröschenbrunnen - ShakeHands Kontor, Conto, Faktura und Budget sind ab sofort in der Version 2011 erhältlich:  Die wichtigsten Neuerungen von ShakeHands Kontor und Faktura sind Einkauf mit Bestellwesen und Schnittstelle zur Lagerverwaltung, sowie Abschlags- und Schlussrechnungen.  Für ShakeHands Conto ist neu das Modul Steueranmeldungen damit Sie einfach MwSt-Abrechnungen archivieren können, die Templates für Mehrwertsteuer-Erhöhung und Anpassungen an das neue UID-Gesetz. Alle Produkte umfassen neu: Eigene PDF-Engine, neuer Startdialog für die einfache Auswahl von verschiedenen Mandantendaten-Banken, automatisches DB Controlling und die thematischen Handbücher. ShakeHands Auftrags- und Buchhaltungslösungen sind plattformunabhängig und ohne Limiten für die Zielgruppen Private, Selbständige, freie Berufe, Vereine, Genossenschaften, Agenturen, Dienstleister und Kleinbetriebe aller Branchen.

Einkauf mit Bestellwesen
Neu ist der Bereich Einkauf mit Bestellwesen für ShakeHands Faktura Balance und Kontor Balance. Hier erzeugen Sie Bestellanfragen, generieren Bestellungen und erfassen Eingangslieferschein samt Lagereingang. Erhalten Sie eine Eingangsrechnung, buchen sie diese hier im neuen Modul und ein Offener Posten Kreditor wird gleich mit erzeugt. Falls Sie Retouren haben, erstellen Sie die notwendigen Gutschriften. Der bisherige Bereich Auftrag heisst neu Verkauf.

Abschlags- und Schlussrechnungen
Eine weitere leistungsstarke Funktion sind die Verwaltung von Abschlagszahlungen. Im Verkaufsbereich können Abschlags- und Schlussrechnungen erstellt werden. Für Abschlagsrechnungen existiert ein eigener Auftragsstatus, Schlussrechnungen entstehen aus normalen Rechnungen durch Zuweisung von zuvor erstellten Abschlagsrechnungen im Verkauf. Sämtliche Buchungen im Offenen Posten- und Journalbereich werden automatisch ausgeführt beim Sichern von entsprechenden Belegen. Notwendige Erweiterungen zur Erfassung der neuen Buchungskonten gibt es in den Fakturavorgaben und Artikelgruppen.

MwSt-Abrechung 2011 mit Steueranmeldungen und UID
Für zusätzliche Entlastung sorgen die neuen Abo-Aufträge: Sie sind für wiederkehrende Monatsrechnungen gedacht, wie sie beispielsweise in der Dienstleistungsbranche oder bei Verlagen vorkommen. Einmal eingegeben, werden ShakeHands Kontor und ShakeHands Faktura Anwender an die fälligen Belege in einer Vorschlagsliste im neuen Modul 'Heute zu erledigen' erinnert. Ein Klick und Sie erzeugen die neuen Buchungen automatisch und die Rechnung ist ausgedruckt. Wenn keine Abrechnung in Vergessenheit gerät, verbessert sich die finanzielle Situation.

Eigene PDF-Engine
Über eine eigene PDF-Ausgabe können sowohl unter MacOS X als auch unter Windows neu alle Dokumente aus dem programmeigenen Druckdialog als PDF gespeichert werden. Der Druckdialog wurde um eine Vorschaufunktion mit Druck- und Speichermöglichkeit erweitert.
Die Aufbereitung der Druckausgabe erfolgt über eine neue Layout-Engine. Diese ermöglicht u.a. Seitenumbrüche innerhalb von Bereichen - damit sind z.B. auch mehrseitige Positionstexte möglich - oder das Einsetzen der Gesamt-Seitenzahl als Variable (Seite x von y). Vorhandene Druckformulare müssen im Normalfall nicht geändert werden, möglich sind minimale abweichende Druckbilder im Vergleich zur bisherigen Version. Zur Überbrückung von eventuellen Problemen lässt sich jederzeit das alte Drucksystem in den Einstellungen reaktivieren.  

neuer Startdialog
Neuer 'Datenbank öffnen' Dialog mit Anzeige der zuletzt verwendeten lokalen oder serverseitigen Datenbanken, sowie direkter Zugriff auf die Handbücher, vereinfachen das Handling beim Buchen mit verschiedenen Mandanten.

automatisches DB Controlling
Beim Start wird die gewählte Datenbank auf Strukturfehler überprüft und mögliche Probleme werden gemeldet.

thematischen Handbücher
Alle Manuels sind überarbeitet. Neben den Anwenderhandbüchern stehen neu auch Manuels nach Themen zur Verfügung, wie Grundmodul, Adressen und Offene Posten, Buchhaltungsgrundlagen und weitere mehr.

Steuerarten
Zur Vereinfachung der Besteuerungsarten kommt neu die Möglichkeit für steuerfreie Inlandsaufträge hinzu, dazu existiert ein weiteres Steuergebiet 'steuerfrei'. Entsprechende Erweiterungen zur Erfassung der Buchungskonten gibt es in den Fakturavorgaben und Artikelgruppen.

weitere Features
Die Version 8 enthält über 60 weitere Aktualisierungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, insbesondere in den Datenbank-Templates 2011.

Die Produktlinie umfasst
Die Programme der ShakeHands-Produktfamilie sind jeweils in der Saldo- (Basic) und der erweiterten Balance-Version (Standard) erhältlich. Alle Anwendungen sind netzwerk- und mandantenfähig, basieren auf einer SQL-Datenbank und können optional mit dem Real Server plattformunabhängig betrieben werden und laufen ab Mac OS X 10.4, 10.5 und 10.6 sowie unter Windows XP, Vista und 7. Die Preise: ShakeHands Conto ist ab 249 Franken, ShakeHands Faktura ab 199 Franken und ShakeHands Kontor ab 399 Franken erhältlich. ShakeHands Budget Kassenbuch ist kostenlos. Ein gut besuchtes Anwenderforum, lehrreiche gute Dokumentationen mit Grundkurs für die doppelte Buchhaltung helfen einfach und schnell sich das nötigeFachwissen für die doppelte Buchhaltung anzueignen oder wieder aufzufrischen. Versionen für Deutschland und Öesterreich stehen als Schwesterprodukte zur Verfügung und können gleichzeitig auf die gleiche Datenbank zugreifen mit jeweiligen länderspezifischen Steueranmeldungen und Kontenplänen.

ShakeHands Software Ltd
Wir entwickeln seit 17 Jahren Finanzsoftware für den schweizerischen und deutschsprachigen KMU-Markt. Neben den Standardlösungen ShakeHands Conto und dem Rechnungswesen ShakeHands Kontor und Faktura setzen wir auf Software nach Mass und entwickeln massgeschneiderte Lösungen. Unsere Preispolitik ist sehr interessant für Kleinunternehmen, NeugründerInnen und EinsteigerInnen.



08. Februar 2011 | Buchhaltungsprogramme.ch erscheint in der März-Ausgabe der Swiss IT Magazine | www.itmagazine.ch | www.itreseller.ch

Swiss IT Magazine hat sich in den letzten Jahren klar als das IT-Magazin für die Schweiz profiliert. Die Informatik-Verantwortlichen in Unternehmen und IT-Professionals schätzen den Titel laut Leserstudie als ebenso wichtige wie kompetente Informationsquelle, die sie regelmässig lesen und für ihre Kaufentscheide nutzen.

Inhaltliche Stärken
• Eine der kompetentesten Fachredaktionen der Schweiz garantiert eine umfassende Abdeckung von News und Trends.
• Der Serviceteil mit Marktübersichten, Tests, Know-how und Praxis für IT-Entscheider ist eine traditionelle Stärke und gewährleistet eine hohe Zahl von Pick-ups.



26. Januar 2011 | Partnerschaft mit CRM-Finder® Schweiz | www.crm-finder.ch

Buchhaltungsprogramme.ch geht im Bereich CRM eine Partnerschaft mit CRM-Finder® Schweiz ein. Dienstleistungsmarketing dient als Basis für Kundenbindung, für Up-/Cross-Selling, für die Empfehlungs- wie für die Wechselbereitschaft. Um diese Elemente nachhaltig einsetzen zu können, braucht es das «Werkzeug CRM». Unsere Plattform ist ein neutrales, unabhängiges Wissens- und Informations-Zentrum für den Schweizer CRM-Markt. Konzipiert durch CRM-Expert und gefördert von kompetenten, namhaften Unternehmungen und Organisationen der Schweizer Wirtschaft. So dient sie gleichzeitig als Enabling-Funktion zwischen der Wirtschaft und den Anbietern jeglicher Dienstleistungen für die Marktentwicklung.

Als Internet-Portal bietet CRM-Finder Kompetenz von A bis Z für CEOs, CIOs, Marketing-Leiter, Verkaufsleiter, Werbeleiter, IT-Leiter, CRM-Projektleiter und DB-Verantwortliche. Dank CRM-Finder ist für Anbieter und Teilnehmer das ganze Jahr hindurch ein zielgerechtes, fokussiertes Arbeiten möglich.
Die Plattform CRM-Finder Schweiz bietet Wissen und Praxis für alle CRM-Herausforderungen: «CRM 360 Grad».

CRM-Finder Schweiz will CRM in der Schweiz als strategisches Werkzeug für den Markterfolg forcieren und noch besser bei Entscheidern etablieren. In Ergänzung zu anderen Marktplattformen ist CRM-Finder Schweiz erste Adresse für CRM-Kompetenz in allen Bereichen: von einfachen Fragen bis zu Business Analytics, Business Agility und Socialising CRM für eine wirksame, nachhaltige Marktentwicklung.



01. Dezember 2010 | Pressemitteilung Sage Schweiz


Root Längenbold, 1. Dezember – Die internationale Softwaregruppe, The Sage Group plc, hat heute ihre Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2009/10 bekannt gegeben (1.10.2009 bis 30.09.2010). Die Gruppe steigert ihren Gewinn deutlich um 14 % und hält mit einem Umsatz von 1‘650 Milliarden Euro das Vorjahresniveau.1) In der Schweiz blickt das Tochterunternehmen Sage Schweiz AG mit Steigerungen von Umsatz und Gewinn auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.
Nach einem zurückhaltendem Geschäftsverlauf während der Finanzkrise blickt das gesamtschweizerisch tätige Softwareunternehmen Sage Schweiz AG auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 zurück. Zu einem positiven Ergebnis mit Umsatz- und Gewinnwachstum haben unter anderem die Update-Verkäufe von Sage 50 und Sage 200 beigetragen, die aufgrund der Mehrwertsteueränderungen ein historisches Hoch erreicht haben. Alleine bei der bewährten Sage 50 KMU-Software stieg der Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr auf fast 20%. Erfreulich zeigt sich aber auch die Kunden- und Umsatzentwicklung bei den beiden neu konzipierten Business-Softwareprodukten Sage 100 und dem kleineren Schwesterprodukt Sage Start, die vor einem bzw. zwei Jahren im Small-Business-Markt eingeführt wurden. So konnten mit diesen Produkten alleine im vergangenen Geschäftsjahr über 3000 Neukunden gewonnen werden. Auch im Mid-Market hat Sage Schweiz AG mit der Einführung der sechsten Version von Sage ERP X3 die Weichen für die Zukunft gestellt. Erstmals ist diese weltweit erfolgreiche ERP-Lösung auch als Schweizer Standard Edition erhältlich, die Unternehmen mit internationaler Ausrichtung eine weitgehend standardisierte ERP-Software mit einem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis und einer tiefen TCO bietet.




 

  
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Meistverkauftes
01.Sage 50 (Sesam)...Sage 50 (Sesam) Finanzbuchhaltung Lite
02.Sage Start Fina...Sage Start Finanzbuchhaltung Lite
03.shakehands Kont...shakehands Kontor Complete (Fibu, Debi, Kredi, Auftrag, Lager)
04.Sage 50 (Sesam)...Sage 50 (Sesam) Finanzbuchhaltung Standard
05.shakehands Kont...shakehands Kontor Saldo (Fibu, Debi, Kredi, Anbu)
Bewertungen Zeige mehr
shakehands Kontor Complete (Fibu, Debi, Kredi, Auftrag, Lager)
Alles läuft hervorragend! -
Herzlich...Alles läuft hervorragend! -
Herzlichen Dank! - Ein super Buchhaltungspro-
gramm, auch für Nicht-Buchhalte-
r! Mit allerbesten Grüssen. Dr. med. Andreas Meier, Thalwil

5 von 5 Sternen!
                       

Comatic Software


   


Winoffice Prime Software


Sage Software


Soreco Xpert Software

  SAP Business One

ProFinance Software

redERP Software von redIT




Q3 Software
ShakeHands Software
Abacus Software